Beatrice Seidt BA Hons Lighting Design

Berufsausbildung
09/98 – 06/01 BA (Hons) Performing Arts (Performance Design) am Liverpool Institute for Performing Arts, Liverpool, UK
10/94 – 10/97 Biologie- und Englischstudium an der Ludwig Maximilians Universität München
06/91 –06/93 Tanzausbildung am Iwanson Dance Center, München (Jazzdance, Moderndance und klass. Ballett)

Berufliche Laufbahn
01/14 – heute Gründungspartner 3lpi lichtplaner + beratende ingenieure, partnerschaftsgesellschaft mbb seidt wambsganß zach zauner, München
03/12 – heute Lehrbeauftragte Theater- und Eventlicht FH Rosenheim
03/12 – 11/13 Associate Director Brandi Institute for Light and Design, Hamburg
09/08 – 11/13 Büroleiterin Ulrike Brandi Licht GmbH, München
10/02 - 08/08 Projektleiterin Ulrike Brandi Licht GmbH, Hamburg
09/01 – 09/02 Junior Projektleiterin und Lichtdesignerin Voss & Sollik GmbH, Hamburg
06/01 – 08/01 Pultoperator Bayreuther Festspiele

Projekte bei 3lpi lichtplaner + beratende ingenieure (Auszug)
2015 - 2023 Innenstadt Freising 
2014 - 2018 Olympia Schwimmhalle, München
2016 - 2018 Stiftskirche Kaufungen, Fulda

Projekte als Büroleiterin Ulrike Brandi Licht München*
2015 Satellitenterminal Flughafen München, Koch + Partner, München
2014 R5 Museum Korea Museumsbeleuchtung, Mdlab, München
2014 Schule Dachauer Strasse, Stadt München
2014 Therme Friedrichshafen Freizeitbad, IF architecture, Hannover
2014 Omicron Bürogebäude Vorarlberg, dietrich | untertrifaller architekten zt gmbh, Bregenz
2013 Porsche Entwicklungszentrum Weissach, Henn Architekten, München
2013 Messestand Weishaupt, Leonhardt & Kern Werbeagentur GmbH, Stuttgart
2013 Flughafen Frankfurt am Main Vorfahrt, netzwerk Architekten, Darmstadt
2013 Auebad Kassel Freizeitbad, Löweneck + Schöfer Architekten GmbH, München
2013 Bad Giesing Harlaching München, Planteam Ruhr, Gelsenkirchen
2012 O2 Tower München Effektbeleuchtung, Telefonica GmbH
2012 FC Bayern Erlebniswelt München, Ranger Design, Stuttgart
2011 Gasteig München Aussenbeleuchtung
2011 Schloss Herrenchiemsee Ausstellungsräume, Atelier Achatz, München
2010 Salon Nr. 4 Badausstellung Lindau, Ranger Design, Stuttgart
2010 Pacelli Palais München, meck architekten, München
2009 Masterplan Rotterdam, Gemeente Rotterdam, dS + V

Projekte als Projektleiterin Ulrike Brandi Licht Hamburg*
2017 Elbphilharmonie Hamburg Aussenbeleuchtung, ARGE Herzog & de Meuron, Basel, Höhler und Partner, Aachen
2013 Busstation Ijsei, Amsterdam, Benthem & Crouwel, Amsterdam
2011 Bank Negara Malaysia Kuala Lumpur Museumsbeleuchtung, Hijjas Kasturi Associates, Kuala Lumpur; Jasper Jacob Associates, London
2008 North House London Bürogebäude, Ian Ritchie Architects LTD, London
2008 Einbeck Wallanlagen, Sparkasse Einbeck
2008 Landesgartenschau Schleswig, Trüper, Gondesen u. Partner BDLA, Lübeck
2008 Pöseldorf-Center Hamburg, Onnen Architekten, Hamburg
2008 Marktplatz Ratzeburg, Trüper, Gondesen u. Partner BDLA, Lübeck
2007 Bankhaus Plump Bremen Fassade und Innenraum
2007 Whitecity Shopping Mall Einkaufszentrum London, Ian Ritchie Architects, London
2007 Bürgerhaus Böckingen Festsaal, Stadt Heilbronn
2006 Böttcherstraße Bremen, Böttcherstraße GmbH, Bremen
2005 Bremen Innenstadt Masterplan, swb Norvia, Bremen
2005 Rathaus Einbeck, Sparkasse Einbeck
2005 Thomas Mann Haus München, Dibelius Architekten, Hamburg
2005 Rathaus Hamburg Festsaal, Senatskanzlei Freie und Hansestadt Hamburg
2004 Meridian Spa Hamburg, Bothmer Consult, Hamburg
2004 Pilotprojekt Affoltern Plan Lumière Zürich Lichtkunst, Amt für Städtebau Zürich
2004 Marktstraße Wilhelmshaven, Thalen Consult, Neuenburg
2004 Westertor und Spiegelbrücke Duderstadt, Architekturbüro Jochen Brandi, Göttingen
2004 Villa Harvestehude Hamburg, Ockelmann Rottgardt Partner Architekten, Hamburg
2004 Marktplatz Burkardroth, Büro für Städtebau und Architektur SRL, Würzburg
2004 Theater am Goetheplatz Bremen, Dinse, Feest, Zurl Architekten, Hamburg
2004 Rathaus Hamburg Fassade, Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Hamburg
2004 Kirche Neuhaus, Amt für Bau- und Kunstpflege Lüneburg
2003 Kempinski Hotel Airport München Große Eingangshalle, Murphy Jahn Architects, Chicago
2003 Sulingen Innenstadt Masterplan, Stadt Sulingen
2003 Landeshaus Kiel Restaurant, Sobeck Ingenieure, Stuttgart
2003 Berufsförderungswerk Oberhausen Mensa, Pook Leiska Partner, Hamburg
* angegebene Daten sind Fertigstellungstermine der Projekte

Lichtdesigner im Bereich Theater- und Eventlicht (Auszug)
2008 Eine Revue Musicalshow, Museum für Geschichte, Hamburg
2007 Mary Poppins Musical, Waldorf Schule Volksdorf, Hamburg
2007 Best of Musical Show, Delphi Showpalast, Hamburg
2006 Abschlussshow stageart musical school, Hamburger Kammerspiele, Hamburg
2002 175 Jahre Haspa Event, Freihafen Hamburg (Junior Lichtdesigner)
2002 Lernmodul Cockpit, Jung von Matt/ momentum, Köln (Junior Lichtdesigner)
2001 Wetten, dass…? Showlicht, ZDF (Junior Lichtdesigner)
2001 Herz für Kinder, ZDF (Junior Lichtdesigner)