Im Rahmen der Begleitforschung zu einem von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderten Projekt werden lichttechnische und energetische Parameter kontinuierlich in kurzen Zeitintervallen erfasst und wissenschaftlich ausgewertet.
Auftraggeber: IWL – Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbH, Landsberg am Lech