Zum „Internationalen Jahr des Lichts“ 2015 entwarf eine Gruppe Innenarchitekturstudenten der FH Rosenheim eine Lichtinstallation für die Abendveranstaltung der Lichtwoche in München. Aus über 1500 Ballons entstand eine fünf Meter hohe Skulptur, die mit Licht in Szene gesetzt wurde.

Lehrbeauftragte: Beatrice Seidt